EGON-Protokoll

eine Reise durch unser Sonnensystem...

Kinder wollen entdecken, staunen und verstehen.

 

Für PHYSCH - dem Lehr-Lern-Labor des Instituts für Physik der Universität Rostock erarbeitete die Künstlerin ein Filmkonzept, um Kindern das Sonnensystem und seine verschiedenen Planeten vorzustellen und einprägsam darzustellen.

Ihr Augenmerk lag in diesem Fall auf den unterschiedlichen Oberflächen der Planeten.

Umsetzung fanden die flexibel formbaren Flächen in einem Trailer, welcher von EGON (einem Entdeckerroboter) moderiert wird - denn durch seine Augen erleben die Kinder diese Reise ins All. (Demnächst verfügbar.)