DRAHTgespräche

was ist nötig, dass ein gesicht ein gesicht wird?

Unser Gehirn ist darauf programmiert Gesichter sehr schnell zu erfassen...

 

Diese Vorstudie beschäftigt sich mit der Physiognomie und Eindeutigkeit des Gesichts.

Draht als widerspenstige, endlose Linie sollte so eine Verbindung zwischen unseren Sinnesorganen herstellen und daraus ein erkennbares Gesicht formen...

 

(März 2017)